* You are viewing the archive for August, 2008

Test Test Test die 2.

So das Wochenende ist fast überstanden und so auch 2 Tage hacken am Testsystem. Ich bin mit dem aktuellen Stand sehr zufrieden. Wir haben einiges Geschafft. Ein komplettes Testigframework mit hervorragendem logging. Microtests die entsprechend geschachtelt komplette Tests ergeben. Wiedermal hat es mich überrascht wie schnell man mit dem Zend Framework Aplikationen umsetzen kann. Der große Vorteil ist meiner Meinung nach das man für naherzu alles Module hat. Diese sind aber auch wiederum eigenständig. Man muss kein MVC verwenden oder Zend DB was auch immer, aber wenn man mal schnell was braucht ist es nur einen Aufruf entfernt. … Continue Reading

Test Test Test

Da das mit dem Testen ja immer so eine Sache ist setze und zumindest wie ich das bisher mitbekommen haben niemals anuch sowas von überhaupt nicht funktioniert werden ein Kollege und ich mich dem Thema mal annehmen. Wier werden uns da bei einem gemütlichem Kaffee mal zusammensetzen und aml schauen ob wir da nicht so einiges mit automatischen Tests abfrüstücken können. Ich bin mal gespannt was wir da zusammenn bringen. letzten Endes soll ein automatische Frontendtest raus kommen der einige doch eher spezielle Sachen abtestet und zunächst mal auf so einem niedlichen Suse läuf. Ich binn ja jetzt schon gespannt … Continue Reading

Und das Webärgerniss geht weiter

Heute hat Microsoft die 2. Beta von dem Ding, das sie Browser nennen raus gebracht. Sie haben sich aber ja doch einiges an Mühe gegeben. Gerüchten nach soll er sogar CSS können. Ich bin mal gespannt was das Ding leistet. In der Firma werden wir ja eine virtuelle Maschine mit diese Ungeheuer haben. Aber bis sich die Version 8 richtig durchsetzt wird noch einige Zeit vergehen. Die letzte Statistik zeigt bei uns im Grunde eine drittelung bei der Browser verteilung ca 1/3 Firefox (2 und 3) ca 1/3 IE 7 und ca 1/3 IE 6. Nunja mal schauen wie sich … Continue Reading

ideen Dump

Da imageEditor ja generell als auch zur generierung von Bildern auf dem Server konzipiert ist wäre ein Makrorecorder sinnvoll zu gleiche Aufgaben schnell automatisieren zu können.

Ein XML sollte alles difinieren können und wäre leicht zu verarbeiten.

imageEditor Logo

Da ich heute doch schon genug mit altem Code und vor allem mit mehr als ausreichend dummen Ideen zu tun hatte war mir nicht mehr wirklich nach hacking. So kam ich auf die Idee mich ein wenig mit einem Logo zu beschäftigen. Ich finde ein grafisches Projekt braucht auch ein grafisches Logo. Dieses sollte allerdings gut erkennbar sein. So kam ich dann doch eher zu einem reinen typo Ansatz. Verwendet wurden nur freie Schriften. Ich konnte mir allerdings auch den kleinen Hinweis auf Copyleft nicht sparen. Hier kommen erstmal die aktuellen Entwürfe:… Continue Reading

Pläne und so weiter

Nachdem ich die letzten Tag nicht wiklich dazu gekommen bin an imageEditor zu arbeiten hoffe ich das sich heute ausreichend Zeit finden wird. Auf dem Plan steht heute das Entwicklungs/Demo System. Ich werde es mit dem Zend Framework aufbauen. Eigendlich mehr um selber Erfahrungen im Umgeng damit zu sammeln. Ich bin mir nur nicht so sicher das ich mir dort nicht auch zusätzliche Latenzen einhandele. Generell ist bei der Demo ja nur ein Ajax Interface für die Lib nötig und keine Vollständige MVC Implementierung aber mal schauen was sich da so machen lässt.

Also die subdomain ist eingerichtet und ZF arbeitet … Continue Reading

Hello imageEditor

So nun ist es so weit ich habe auch mal die imageEditor Kategorie auf gemacht. Dies ist mein aktuelles Hobbyprojekt. In dieses Kategorie möchte ich meine Ideen und den Entstehungsprozess ein wenig festhalten. Oben der Seitenbereich soll dann doch eher als Dokumentation dienen. Zu wenn das Projekt weit genung für eine Veröffentlichung ist wird es auch als Download auftauchen. Es wird definitiv unter einer OpenSource Lizens stehen. Welche genau das sein wir steht noch ncht fest. Vorschläge werden immer gerne angenommen.

zum Lesen Reguläre Ausdrücke schnell + kompakt

Ja auch ich mache hin und wieder sowas ;). Und füe diesen Zweck habe ich mir von Christian Wenz das “Buch” Reguläre Ausdrücke zugelegt. Es ist bei entwickler.press in der Serie “schnell + kompakt” erschienen.

Ich hatte mir eine kompakte Referenz gewünscht, habe allerdings doch einiges mehr erhalten. Auch ca 100 Seiten werden die Idee von regEx einige Tools und die Möglichkeiten, die sich mit regEx eröffen gut verständlich und direkt Beschrieben. Die letzten 5 Seiten bilden dann die gewünschte Referenz. Ich war über diesen Umfang zuerst ein wenig erstaunt, aber was will man da auch großartig schreiben zu . + … Continue Reading

Apache Prozesse überwachen

Da ich es ja sonst eh wieder nur vergesse hier noch mal zum merken:

watch -n 5 ‘ps -ef | grep httpd | wc -l’

und alle 5s sieht man die aktuelle Zahl (nunja eigendlich etwas mehr zumal grep ja auch das watch und sich selbst findet)

SSH für Android

Ich habe mir schon einiges zum Thema Android angeschaut und finde es beeindrucken. Wie einige wissen habe ich lange hin und her überlegt ob ich mir ein Open MoKo Freerunner zulege. Nunja unterm Striche gabs doch lieber Zend Studio. Doch der Android hat mich ziemlich überzeugt. Allerdings gabs dort auch eine Sache, die mir nicht gefallen hat. In der letzten SDK Version gabs soweit ich gesehen habe keine Shell…

Ich denke ich muss mir so schnell es geht das SDK von heute besorgen. Wenn es wirklich keine Shell geben sollte muss an der Front wirklich noch gearbeitet werden. Eine … Continue Reading