* You are viewing the archive for the ‘bash’ Category

Spalten zählen in CSV Dateien

Da ich keine Lust hatte die von Hand zu machen habe ich gerde mal dieses zusammen gebaut.

head csvdatei.csv -n 1 | tr -cd “\t” | wc -c

Also ich schauen mir per head die erste Zeile an. Per tr wird dann alles raus geschmissen, was nicht das Trennzeichen ist. Im diesen Fall Tab. Zum Schluss werden die verbleibenden Zeichen per wc gezählt.

Was macht das Programm mit meiner Datenbank?

Sowas ist ja immer mal ne spannende Sache insbesondere wenn man ein fertiges Binary hat und nicht in den Code schauen kann. TCPDump ist da ein hervoragendes Werkzeug einfach mal:

tcpdump -s0 -l -i eth0 -w – dst port 3306 | strings

und die Anwendung starten. Schon wird alles erscheinen was denn da so an Port 3306 gesendet wird.

Apache Prozesse überwachen

Da ich es ja sonst eh wieder nur vergesse hier noch mal zum merken:

watch -n 5 ‘ps -ef | grep httpd | wc -l’

und alle 5s sieht man die aktuelle Zahl (nunja eigendlich etwas mehr zumal grep ja auch das watch und sich selbst findet)